Wasser

Aloe Vera Saft und die Eigenschaften

[Werbung selber bezahlt] Aloe Vera, gibt es nicht nur zum einreiben für die Haut, sondern auch zum Trinken. Ein gesunder Drink den ich seit über einer Woche zu mir nehme. Doch warum trinke ich Aloe Vera und was steckt dahinter? Es gibt einige Gründe warum ich jeden Tag was davon trinke.

Was ist Aloe Vera?

Seit Jahrhunderten ist das ein Heilmittel auf der Erde. Ob jetzt beim Sonnenbrand, Verbrennungen öder für Hauteigenen. Aber auch für die Innerlichen Einnahme ist Aloe Vera geeignet und hat eine positive Wirkung auf die Gesundheit. Es ist nicht einfach sich ausgewogen zu Ernähren, gesunde Ernährung fällt immer in Vergessenheit. Es muss schnell gehen, daher Essen viele Fastfood. Es fehlt einfach sie Zeit und Lust, sich mit den Lebensmittel auseinander zu müssen. Mit Aloe Vera kann man eine gute Alternative haben, für einen positiven Beitrag für die eigene Gesundheit.
Es gibt da. 300 Aloe Vera Arten. Aber nur 3 Arten sind für einen positiven Beitrag für unsere Gesundheit wichtig. Aloe Vera zieht die Kraft aus dem Inneren der dicken, fleischigen Blätter. Die Pflanze kommt aus der wustengegend und lebt und gedeiht bei uns auf der Fensterbank.
Besonders der Inhaltsstoffe Acemannan ist der, der am Wertvollsten ist. Es ist eine langkettige Zuckerform, die in unseren Körper gegen Virus und Bakterien wirken können. Und besondere Eigenschaften helfen dabei, Pilze in Schach zu halten und zuhalten.
Acemannan wirkt reinigend, entsäuernd auf den Darm, kann gegen Entzündungen helfen und unterstützt das Immunsystem. Die weißen  Blutkörperchen werden gestärkt. Aber auch Knorpel, Gelenke, Bänder und Sehnen profitieren von dem Acemannan. Es kann vorbeugend und zur Behandlung von Arthritis und Arthrose und bei anderen Verschleiserkrankungen hilfreich sein.

Wirkung von Aloe 

Der Saft aus dem Blattgold verfügt über viele weitere, wertvolle Eigenschaften und Inhaltsstoffe.  Die Enzyme oxidasen und Amylasen sorgen dafür, das unser Immunsystem gestärkt wird und unsere Abwehrkräfte täglich unterstützt wird. Aber auch viele Vitamine und Mineralstoffe sind in dem Saft zu finden. Durch die Einnahme des Aloe Vera Saftes werden diese unserem Körper zugeführt. Folgendes Unterstützt unseren Körper:
 Vitamin A für die Sehkraft und für gesunde Zellteilung. Besonders wichtig für schöne Haut und feste Fingernägel.
 Vitamin B 1,2,6 und 12. Aber auch Folsäure sind enthalten. Sind wichtig für den Kreislauf, Muskeln und wichtig für  gesunde Nerven. sind aber auch für den aktiven Stoffwechsel verantwortlich .
 Wichtige Vitamine C und E unterstützen den Organismus bei der Bekämpfung schädlicher Freiern Radikaler.
 Weitere Inhaltsstoffe wie Kalium, Calcium, Eisen, Kupfer und Zink.
Sind gut aufeinander abgestimmt. Und noch 20 der 22 wichtigen essentiellen Aminosäuren, nicht diebessentiellen Aminosäuren. Unser Körper kann einige dieser Aminosäuren nicht selber herstellen. Daher ist das wichtig, das man jeden Tag den Aloe Vera Saft Trinken.

Innerliche Wirkung von Aloe Vera

Aloe Vera ist ein beliebtes Heilmittel und wirkt nicht nur Äußerlich, sondern auch Innerlich. Es ist aber kein Wundermittel, das alles wieder richtet. Es kann aber den Körper beim entgiften und entschlacken unterstützen. Besonders für den Darm, der ein wichtiges Organ ist, ist das sehr unterstützend. Der Darm ist nicht nur zum Ausscheiden, das wissen aber  viele nicht. Er filtert wichtige Nährstoffe raus, die wir brauchen. Diese wird dann über unser Blut an die Stellen im Körper verteilt, wo diese benötigt werden.
Jedoch kann der Darm nicht richtig Arbeiten, den dieser hat Ablagerung von Schadstoffen und Giften betroffen ist. Dann kann es keine 100% Arbeit geben. Es kann dadurch zu einer Mangelernährung kommen. Das kann eine Auswirkung auf den ganzen Organismus haben.
 Pickel und Hautunreinheiten
 Müdigkeit
 Schlaffe Haut
 Blähungen
 Verstopfungen
 Mundgeruch
 Und viele weitere Probleme

Hilfe für den DARM

Mit den Saft der Aloe Vera kann man den DARM entschlacken und alle Schad- und Giftstoffe aus dem Darm schwemmen. Damit kann der Körper wieder die Nährstoffe aufnehmen und verarbeiten das Verdauungssystem wird komplett durchgeputzt und Ablagerungen werden auf natürlichen Weg ausgeschieden.

Meine Erfahrung mit Aloe Vera Saft 

Ich trinke jetzt seit über 1 Monat den Saft und mag ihn. Für mich ist der Geschmack sehr gut, aber auch das er nicht auf den Blutzuckerspiegel geht. Ich merke auch das meine Nieren besser arbeiten und ich entschlacken. Ich merke das meine Haut sich verbessert. Mir tut es gut, ich trinke am morgen vom Saft. In wie weit mein Darm nun gereinigt wird, kann ich noch nicht so sagen. Werde das aber weiter beobachten und berichten.
Wichtig ist das man einen direkt Saft nimmt, der nicht aus Pulver hergestellt ist. Ich zahle für 500 ml ca. 1,50 Euro. Habt ihr Erfahrungen mit Aloe Vera Saft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.