Boxen,  Lebensmittel

Brandnooz box September 2014

Das lange warten hat ein Ende, meine Brandnooz box von September ist endlich angekommen. Es hat länger gedauert, weil die Verständigung und umgestalten zwischen Brandnooz und DHL nicht gerade Perfekt war. Nun aber ist meine Box angekommen und ich war schon gespannt auf den Inhalt. Gut verpackt und heile angekommen habe ich mir den Inhalt angeschaut und ein großer Teil davon finde ich auch interessant und lecker. Die Produkte möchte ich euch kurz vorstellen.

Milka Choco Bonbon kannte ich noch nicht, war gespannt, wie der Geschmack ist. Karamellbonbon zum Kauen mit einem leckeren Kern. Die kleinen Bonbons schmecken schon sehr gut, jedoch sind die recht süß. Aber so 1-2 gehen immer. In der Tüte sind 132g und kosten 1,99€. Mal würde ich das auch ausgeben.
brandnooz box Milka Choco Bonbon
Chio Mikrowellen Popcorn sind lecker. Die haben wir schon mal gehabt und diese werde ich morgen beim DVD-Abend fertigmachen. Lecker mit Schokolade. Mal darf man sich das gönnen und man kann die schnell selber machen in der Mikrowelle. 99 Cent für eine Packung finde ich selber in Ordnung.
brandnooz box  Chio Mikrowellen Popcorn SChoko
Ovomaltine Chruncky Cream kannte ich so noch gar nicht. Probiert auf Brötchen und der Geschmack, ist schon lecker, das Crunchy ist lecker und mal was anderes auf dem Brötchen. Es ist lecker, jedoch kann man nicht so viel davon nehmen, da es doch recht süß ist. Das Süße finde ich kommt erst nach den ersten Bissen. 400g kosten 3,49€. das würde ich selber nicht bezahlen.
brandnooz box Ovomaltine
Paulaner Weißbier-Zitrone alkoholfrei. Ist vom Geschmack her lecker, das leicht süße und nicht zu Herbe, hat mir geschmeckt. Für den Sommer kann ich mir die Erfrischung gut vorstellen. 6 Flaschen a 0,33l kosten 4,38€.
brandnooz box Paulaner Weißbier Zitrone
Guarana Brause, eine kleine Tüte mit 3,5g ist eine Schleckerbrause. Das Brausepulver ist aber nicht für Kinder und Schwangere gedacht, sondern es ist eher für einem Energie Schub gedacht. Ich habe es probiert und es ist nicht mein Geschmack. Die Tüte kostet 0,79€. ein Produkt, das ich nicht kaufen werde.
brandnooz box Guarana Brause
Knorr Bouillon Pur Rind. Ich habe die schon mal probiert und würze aber am liebsten ohne. Natürlich ist es mit einem leckerer Geschmack, aber nicht unbedingt, was man nutzen möchte. Ich würde das nicht nachkaufen. 6 x 28g kosten 1,89€.
brandnooz box  Bouillon Pur Rind
Beckers bester Rhabarber-Nektar kannte ich noch nicht. Ich mag aber schon Rhabarber und habe den Saft probiert. Am besten schmeckt er, wenn er gefühlt ist oder man Eiswürfel mit rein gibt. Die Säfte von Beckers bester mag ich sehr gerne trinken, die schmecken sehr gut und sind nicht so süß. 1l kostet 1,79€.
brandnooz box beckers bester Thabarber Nektar
Birkel Nudel up erntefrische Tomaten Basilikum kenne ich vom Sehen im Regal. Also wird sie dann probiert wir am Samstag gleich mal aus dann gibt es Nudeln und die Tomatensoße. Bin gespannt, wie der Geschmack ist. Wenn es mal schnell gehen muss, ist das schon in Ordnung.400g kostet 1,99€.
brandnooz box Birkel Nudel up
Kölln Müsli Krokant & Nussmix ist zum Frühstück sehr lecker. Die Nüsse sind sehr lecker und mit Milch ein perfektes Frühstück. Das Müsli kenne ich mit Schokolade und würde das mit den Nüssen auch kaufen. Das Müsli schmeckt nicht nur gut, sondern es sättigt am Morgen auch sehr gut. 500g kosten 2,99€.
brandnooz box Kölln Krokant Nussmix Müsli
Nooz Magazin war auch wieder dabei. Es sind schon ein paar leckere Ideen enthalten mal schauen, was man davon machen könnte. 1€ kostet das Heft.
brandnooz box  Nooz Magazin

Wie fandet ihr den die Box? Ich fand die so recht gut, es kommt aber auch immer auf den Geschmack an, wenn man was mag oder nicht. Die Box hat einen Wert von mehr als 17€. so darf es gerne weiter gehen mit den nächsten Boxen und den Inhalt.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.