Hauptgerichte,  Rezepte

Bunte Gemüsepfanne mit Fleisch

Gestern hatte ich das ja schon geschrieben mit der Gemüsepfanne bzw. ich habe das in eine Auflaufform getan. Ich habe mir dafür verschiedene Anregungen geholt und da ich nun mehr auf frisches Gemüse achten möchte, habe ich dafür Paprika, Zwiebeln, Tomaten und frischen Knoblauch eingekauft, dazu Kartoffeln und Minuten Steaks. Diese Pfanne habe ich jetzt das erste Mal ausprobiert und es war so lecker. Und vor allem, es hat nicht mehr Zeit gekostet das Gemüse zu waschen und zu schneiden und vom Preis her war das auch nicht teurer. Das kommt aber auch, ich kaufe vieles auf dem Markt oder beim Gemüsemann meines Vertrauens. Und vom Geschmack her ist das ein deutlicher unterschied, zu dem aus der Dose oder dem Glas. Man kann natürlich auch anderes Gemüse nehmen, oder mehr Gemüse mit rein nehmen. Ich habe noch etwas von dem Öl genommen in den die getrockneten Tomaten waren, so gab es hier auch noch eine leichte Knoblauchnote mit Kräutern extra. Ich habe hier keine Sahnesoße gemacht, sondern nur etwas Olivenöl in die Auflaufform gegeben und mit den passenden Kräutern ein leckeres Mittagessen. Eigentlich kann man das schnell zaubern auch mit anderem Fleisch oder gar keinen Fleisch.

Zutaten

  • 2 große Paprikas
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 1 kg Kartoffeln
  • 5 Scheiben Minutensteak
  • Olivenöl
  • Salz
  • Brattkartoffelgewürz
  • etwas Öl von den getrockneten Tomaten

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln als Pellkartoffeln abkochen, abgießen wenn sie fertig sind und auskühlen lassen. Dann die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Pellkartoffeln
  3. Paprikas und Tomaten waschen, aus den Paprikas die Kerne entfernen und dann in grobe Stücke schneiden. Von der Paprika auch das grüne, den Strunk entfernen.
  4. Zwiebeln schälen und würfeln.
  5. Die Kartoffeln, Paprika, Zwiebeln, Tomaten, die geschälte Knoblauchzehe und das Fleisch in eine Auflaufform geben. Ca. 2 Esslöffel von dem Öl der getrockneten Tomaten und 3 Esslöffel Olivenöl dazugeben, von den Gewürzen dazugeben und gut vermischen. Etwas mehr Salz rein geben, da die Kartoffeln noch kein Salz haben.
  6. Bunte Gemüsepfanne
  7. Den Backofen auf 200° vorheizen und dann die Auflaufform rein schieben und für 45-50 min. drin lassen. Einmal umrühren und dann Servieren. Dazu kann man noch einen grünen Salat reichen.

Bunte Gemüsepfanne

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.