degustabox-oktober-followfisch
Boxen,  Lebensmittel

Degusta Box Oktober 2016

Genau an meinen Geburtstag erreichte mich die Oktober Degustabox. So konnte ich diese auspacken und ein paar Produkte mit auf den Tisch stellen. Die Box war dieses mal ordentlich Schwer, es waren ein paar Getränke enthalten die am Samstag auch gleich leer gemacht wurden. Und was gibt es schöneres als mit Freunden zusammen die Produkte zu Probieren und zu bewerten?  Der Inhalt hat mir aber sehr gut gefallen, der Inhalt der Oktober Box ist 24,65 €. Wie fandet ihr die Box?

Das erste Produkt ist nichts für mich, ich mag keine Produkte mit Fisch. Followfish eine Creme aus  Thunfisch mit schwarzen Oliven. Kam aber gut bei meinen Besuch an. Ich habe dazu Brot gereicht und das Glas ist schnell leer geworden. Das kleine Glas kostet 3,99 €.

Alnatura hat immer tolle Produkte und ich habe mich über die Tüte Nusskernmischung sehr gefreut. Ein paar nüsse knabbern mag ich gerne, die Mischung kam gut an und wurde von allen sehr gerne gegessen. Sehr lecker und ein Produkt das ich auch nachkaufen werde. Leckere Cashew, Haselnuss und Walnusskerne aber auch Mandeln und Paranüsse sind enthalten. Der Preis von 3,99 € finde ich in Ordnung.

Gallo war auch eine Packung enthalten in der Sorte vier Käse. Ein Risotto das in 12 Minuten gemacht ist. Das habe ich mir heute zum Mittag gemacht, es war in Ordnung vom Geschmack und von der Zeit her auch für ein schnelles Mittagessen geeignet. Die Packung reicht für 2 Portionen und kostet 1,99 €.

Produkt des Monats ist Lindt Lindor Orange Pralinen. Vollmilch Schokolade mit fruchtiger Orange. Sehr lecker und die Schokolade ist sehr zart und zergeht auf der Zunge. Würde ich auch nachkaufen, die Packung kostet 3,99 €.

Freixenet als kleine Flasche kam gut an. Lecker auch wenn ich nur einen kleinen schluck getrunken habe. Eisgekühlt eine leckere Erfrischung für Frauen und das ohne Alkohol. Schmeckt mir auch gut und man muss nicht immer Alkohol trinken. Die kleine Flasche kostet 2,49€.

Chio Tortillas Wild Paprika, lecker und dürfen auch auf keiner Feier fehlen. Lecker und kommen immer gut an. Hier ist der Geschmack nicht nur die Paprika sondern auch kleine Chilistücke sorgen für einen leckeren aber auch eine leichte Schärfe. Die Tüte kostet 1,79 €.

Franziskaner Kellerbier wurde von meinen Männlichen Besucher getrunken. Natürlich gekühlt und das Bier kam gut vom Geschmack an. Edles Aroma und eine leichte Bitternote. Es hat wenig Kohlsäuregehalt was aber nicht störte. Die Flasche kostet ca 0,80 €.

Mazola Knoblauchöl, darüber habe ich mich gefreut und habe das ausprobiert statt frischen Knoblauch. Sehr lecker vom Geschmack und der Knoblauch ist gut raus zu schmecken. Ich habe das für Fleisch genommen und würde mir das auch nachkaufen in einer großen Flasche. Die kleine Flasche kostet 1,09 € und Perfekt zum Ausprobieren.

Griesson de Beukelar Kekse die Cereola sind auch gut angekommen. Sehr lecker, Geschmack nach Getreide und zarter Schokolade. Die Packung war recht schnell leer und da war mein Besuch sich wie ich einig, die werden nachgekauft. 1,29€ für die Packung finde ich in Ordnung.

Becks Red Ale, kommt aus Irland und vom Geschmack her sehr lecker. Eine leicht Malzige Note rundet das ab mit einer leichten süße.  Davon hätte ich mehr auf den Tisch stellen können, so gut hat das allen geschmeckt. Die Flasche kostet ca. 0,99€.

Haribo Lacaroo kannte ich noch nicht, aber die kleinen runden Lakritze sahen lecker aus und der Kern aus Toffee  mit Lakritzkern sind so verdammt lecker. Ich liebe ja Lakritz und werde diese nachkaufen. Die dürfen zu Hause wirklich nicht fehlen. Die Tüte kostet 0,95 €.

Omi`s Apfelstrudel sagt mir gar nichts. Ich war neugierig und es ist ein Getränk das man kalt aber auch heiß trinken kann.  Es ist ein Fruchtsaft und vegan ohne Konservierungsmittel und Farbstoffe. Und es ist kein Zuckerzusatz. Ich habe das also probiert, war eher skeptisch aber der Geschmack ist recht lecker und mal was anderes. Hat mir aber recht gut Geschmeckt und würde ich mal auch nachkaufen, aber nur Eiskalt Trinken. Die Flasche kostet 1,29 €.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.