degusta-box-september-2016-smoothie
Boxen,  Lebensmittel

Degusta Box September 2016

Degustabox September 2016 erreichte mich diese Woche und ich war gespannt, neugierig wie der Inhalt ist. Ich hatte es nicht einfach, überall waren Bilder zu sehen zu den Boxen doch ich wollte mich überraschen lassen. Dann war sie da und ich muss sagen, eine wirklich gute Box. Der ganze Inhalt ist gut gelungen und alle Produkte bis auf eines treffen meinen Geschmack. Eine süße, leckere Box mit lauter Produkten die interessant und Lecker sind. 10 unterschiedliche Produkte, darunter ein Produkt des Monats. Und diesen Monat ist auch ein leckeres Rezept dabei was ich unbedingt einmal ausprobieren möchte. Feurige Hackspieße. Die September Box hat einen Wert von 25,70 €. Kam die Box diesen Monat auch so gut bei euch an?

Haribo, kennt jeder und es gibt 2 neue Sorten im Programm. Verrückt nach Frucht, einmal Haribo Fruitmania in Lemon und Berry. Ich habe mit meinen Besuch zusammen Probiert. Ich selber finde die etwas süß, aber so 2 Stück darf man auch einmal essen. Mir selber haben die Lemon deutlich besser geschmeckt, würde ich sogar nachkaufen. Mein Besuch war auch begeistert und eine Tüte kostet 0,95 €.

Grüner Smoothie ist das Produkt was mir nicht schmeckt. Nicht weil es grün ist, sondern weil dort Grünkohl und Spinat enthalten ist. Das mag ich nicht. Werde den Smoothie weiter geben, an jemand der das mag. Die Flasche kostet 2,59 €.

Bahlsen XL Brownie mit Schokolade. Sehr lecker aber auch sehr süß. Meine Gäste mochten den sehr gerne und dann war er auch schon leer.29 % Schokolade sind enthalten, sehr saftig und passt sehr gut zu Kaffee oder Tee. Die Packung kostet 2,49 €.

Produkt des Monats ist belVita Frühstück Kekse Soft. Mit Rote Beeren. Die harten mag ich ja sehr gerne, die weichen sind lecker, jedoch nicht so lecker wie die harten. Die Kekse sind einzeln Verpackt und ideal auch für Unterwegs.  Ein Keks mit Tee und etwas Obst ist ausreichend für ein Frühstück. Die Packung mit 5 Keksen kostet2,89 €.

Knorr „Best of“ eine Japanese Sticky Grill Sauce ist nichts für schwache Nerven.  Wird aber mal ausprobiert mit dem Rezept was auf der Karte ist. Bin gespannt ob die Sauce wirklich scharf ist oder ob die in Ordnung ist für mich. Es ist auch Sojasoße und Ingwer enthalten. Die Flasche kostet 2,59 €.

Milford Tee war auch im Paket. Es waren 3 Sorten zur Auswahl und ich habe Sweet Singapore bekommen. Darüber freue ich mich und habe mir auch schon 3 Becher gegönnt. Sehr lecker, fruchtig und eine angenehme süße. Ein exotischer Geschmack von Passionsfrucht und Vanille. Die Packung kostet 2,29 €.

Chio Popcorn süß. Popcorn geht immer und so kann man schnell nach Lust eine Tüte machen. Ich habe gerne eine Packung im Haus, die wurden gestern Abend gleich gemacht für TV schauen. Einfach kurz in die Mikrowelle und schon hat man warmes Popcorn. Es gibt die noch in Salzig und Karamell Geschmack. Kostet 0,99 €.

Teutoburger Ölmühle war das Raps-Öl enthalten. Ich kenne die Marke und finde das Öl sehr gut. Man kann es zum Braten, Kochen und Backen nehmen. Das Öl ist kalt gepresst und ist Gentechnikfreies Raps. Die Flasche kostet 4,99 €.

Biovegan Bolognese Sauce. Werde ich mal ausprobieren und bin gespannt wie der Geschmack ist so ganz ohne Fleisch. Basis auf Gemüse und Kräuter. Es waren 2 Tüten enthalten und wird die Woche gleich getestet. Dazu dann leckere Nudeln. Ein Beutel kostet 0,99€.

Melfor Creme, ja darüber habe ich mich sehr gefreut.  Eine Mischung aus Balsamico und Essiggewürzmittel. Sehr lecker und wurde gleich zum Tomaten-Mozarella Salar probiert. Sehr lecker, die Säure vom Essig ist angenehm, nicht zu intensiv. Ein Produkt das ich wieder kaufen würde. Die Flasche kostet 2,99 €.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.