Degustabox März 2016
Boxen,  Lebensmittel

Degustabox März 2016

Die neue Degustabox hat mich noch vor Ostern erreicht. Ich war gespannt und konnte so die Box gut verpackt in meinen Händen halten. Die März Box Box 2016 war recht gut gefüllt und hatte auch einiges an Gewicht. Ich bin immer noch dabei, bekomme jeden Monat eine Box und finde bis jetzt den Inhalt von gut bis sehr gut. Es gibt zwar immer noch Produkte, die ich nicht mag, aber das ist denke ich bei jedem so. Die Box März 2016 hat mir sehr gut gefallen, die Produkte sind gut ausgesucht und eingepackt. Schade fand ich nur, dass nicht jeder der eine Degustabox bekommt, eine Geburtstagstasse bekommen hat.  Ich hätte mich drüber gefreut. Aber das ist auch kein Grund sich zu ärgern. So nun zu der Degustabox März 2016 und den doch recht guten und leckeren Inhalt. Lust auch auf eine Degustabox? Dann melde Dich über diesen Link an und mit der ersten Box bekommst Du dann 8€ Rabat auf deine erste Box.

Degustabox März 2016 Becel Valensina

Degustabox März 2016

Zwei Sorten Knäckebrot von Burger. Einmal Delikatesse und Sesam. Wir essen sehr gerne mal Knäckebrot und da kommen diese beiden Sorten gut an. Am besten schmecken uns die mit Sesam.  Die Sorte Sesam kostet 0,89€ und Delikatesse 0,79€.

Göteborgs Singoalla  Doppelkekse mit Himbeerfüllung. Sehr lecker und können auch gut mit nach draußen genommen werden wenn es auf den Spielplatz oder ans Wasser geht. 1,19€.

MELITTA Kaffee, waren 2 Tüten dabei. Das ganze Paket roch sehr lecker nach Kaffee und wird zu Ostern von der ganzen Familie probiert. MELITTA Kaffee des Jahres pro Tüte 1,15€ und dazu dann noch passend MELITTA Original Filtertüten 1,39€.

Produkt des Monats ist Dulce de Leche. Eine zarte cremige Milchkaramellcreme. Wird aus frischer Milch hergestellt und ideal aus Brotaufstrich am Morgen. Das Probieren war sehr cremig und lecker und einfach köstlich. 2,19€ kostet das Glas.

Valensina 100% direkt gepresster Pure Früchte Spanische Orange. Sehr lecker, man schmeckt sofort raus das hier frischer Orangensaft enthalten ist mit Fruchtfleisch. Kommt direkt bei allen gut an. 0,75l kosten 1,99€.

Becel Vegan ist rein Pflanzlich zum Kochen, Braten und Backen. Diese Sorte kannte ich noch nicht, wird aber ausprobiert und mal schauen wie der Geschmack ist. Der Becher kostet 1,49€.

Seeberger Soft-Kirschen mal schauen wie die schmecken. Ich bin noch am Überlegen ob man die ins Müsli oder lieber einen Kuchen rein nehme.  Die Tüte kostet  3,49€.

Rotkäppchen Alkoholfrei Rose kommt gut, jetzt wo der Frühling kommt, passt das genau rein. Da trinkt man wieder etwas Leckeres und es war auch ein leckeres Rezept dabei, vielleicht probieren wir das einmal aus. Die Flasche kostet 3,99€.

Allos Hof-Manufraktur ist ein Brotaufstrich besteht aus Erbsen und Basilikum. Wird zum Abendbrot mal probiert. Sieht im Glas aber schon richtig lecker aus. Das Glas kostet 2,59€.

Und ein Geschenk war auch noch enthalten. Eine neue Sorte „Caramel-Brownie“ von Schogetten. Hört sich ja richtig lecker an. Mal schauen wie die schmeckt.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.