Haushaltszubehör

Der richtige Brotbackautomat für frisches Brot

Es gibt eigentlich nichts Schöneres am Morgen, wenn man einem frischen Brot geweckt wird. Ich liebe es ja am Morgen, wenn ich zum Bäcker gehe und der Duft von dem ganzen Brötchen und Broten einen entgegen Kommen. Gerade am Sonntag, wenn man mit der ganzen Familie zusammen frühstücken möchte, braucht man frisches Brot oder Brötchen. Ich backe sehr gerne selber Brot, was aber am Morgen immer zeitlich nicht geht. Da wäre aber ein Brotbackautomat eine gute AlternativeWenn man dann eine kauft, die auch eine Uhr hat, dass man das frische Brot morgens um 8 Uhr haben möchte, wäre das Perfekt. Doch welcher Brotbackautomat ist hier die Richtige und welche lässt sich so stellen das am Morgen das Brot fertig ist?

Der richtige Brotbackautomat für frisches Brot

Ich hatte mal einen Brotbackautomaten der konnte aber nicht nach Uhr backen. Doch wenn ich mir einen Neuen kaufe, sollte das aber möglich sein. Doch nicht nur der Timer ist mir wichtig, sondern auch das man große aber auch mal ein kleines Brot backen kann. Vielleicht noch Pizzateig drin machen und wenn es geht, auch Marmeladen. Das konnte mein Brotbackautomat damals und das war echt klasse. So gab es immer leckere Marmelade, die sehr lecker waren. Ich habe da schon hohe Ansprüche aber ich würde auch mehr ausgeben. Ich habe mir dafür, damit ich auch die Richtige finde, habe ich mir verschiedenen Test und Ergebnisse angeschaut. Es sind dann 4 Brotbackautomaten, die in die Wahl kommen könnten. Und was ich neben den Test Fazit gut finde, das man auch kleine Tipps zu Rezepten bekommt. Da ist die Idee aus einem Brot ein Milchbrot zu machen oder vielleicht ein Currybrot. Es sind so leckere Ideen dabei, dass ich die unbedingt man machen muss.

Aber ein Brotbackautomat kann für uns in der Familie schon fast tägl. Ein Brot backen und wie gesagt dann nur mit Timer, damit das Brot am Morgen schon fertig ist. Habt ihr einen Brotbackautomaten und wenn ja, seit ihr damit zufrieden und warum habt ihr euch den ausgesucht?

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.