Haushaltszubehör

Der Traum nach einen Induktionskochfeld

Kochen auf einem Induktionskochfeld, einmal durfte ich das bei einem Freund und ich war mehr als nur begeistert. Es macht wirklich Spaß drauf zu kochen. Ich würde mir natürlich so einen Herd auch wünschen, am liebsten mit einer neuen Küche. Beim Kochen spart man deutlich an Zeit, es ist Sparsamer im Verbrauch und vor allem ist die Sicherheit damit deutlich höher als mit anderen Herden. Man kann nicht ausversehen eine Platte anmachen und womöglich dann der Inhalt vom Topf anbrennt. Alles schon gehabt und das ist mehr als nur ärgerlich. Irgendwann werde ich mir ein Induktionskochfeld kaufen, ich denke nicht, dass unser Vermieter so einen einbauen wird. Also muss ich noch etwas Sparen und mich dann genauer umschauen.

Induktionsherd im Vergleich

Bevor ich mir nun einen kaufen würde, würde ich mir die verschiedenen Erfahrungen durchlesen. Natürlich ist jedes Gerät anders und auch die Meinungen der Benutzer sind nicht gleich. Aber man bekommt doch schon ein Gefühl, welche Modelle zu den besseren gehören. Und vor allem gibt man schon eine Menge Geld aus, dass man einfach das perfekte Gerät haben möchte. Nichts ist schlimmer, als wenn man irgendwann nicht mehr glücklich ist und den Kauf bereut. Und gerade das Kochen ist ja wichtig, man steht am Herd und zaubert für alle was Leckeres. Aus diesen Gründen schaue ich mir jetzt schon verschiedene Erfahrungen an, lese alles genau durch, und wenn mir einer gut zusagt, speichere ich mir die Seite auch ab.

Und ja ich möchte wieder kochen auf dem Induktionsfeld und endlich meinen alten Herd dagegen eintauschen. Und wenn man zu einem guten Zeitpunkt sich für den Kauf entscheidet, kann man auch noch einiges an Euros sparen. Der mir zusagen würde, für den würde ich jetzt knapp 1.000 Euro sparen und das ist doch schon ordentlich. Das kann man dann noch in die richtigen Töpfe investieren. Aber auch hier gibt es deutliche Unterschiede. Vor allem möchte man keine Töpfe haben, die einen kleinen Pfeifton verursachen. Auch hier ist ein aufmerksames Durchlesen von induktionskochtöpfe test eine gute Lösung. Ich würde mir hier gleich ein Set kaufen in den auch eine Pfanne enthalten ist, wäre zwar schade, dass ich meine alte Pfanne nicht mehr nutzen kann, aber die neuen sind bestimmt auch gut. Wenn man die Testberichte genau ließt, hat man das Set schnell gefunden, was zu einen passt.

Irgendwann erfüllt sich mein Traum

Ja irgendwann erfülle ich mir meinen Traum für ein Induktionskochfeld. Dann kommt der alte Herd endlich raus. Bis dahin muss ich noch etwas sparen und vielleicht bekomme ich auch die Möglichkeit, das Modell mal vor Ort im Laden mir anzuschauen. Dort kann man sich dann ein richtiges Bild machen, ob die Entscheidung auch gut ist. Habt ihr eigentlich schon einem Induktionskochfeld und wenn ja, war die Entscheidung dafür die richtige?

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.