Erdnuss Plätzchen klein
Kuchen/ Torten,  Rezepte

Erdnuss Plätzchen

So am Wochenende haben wir wieder viele leckere Kekse gebacken. Ich musste immer schauen, dass ich schnell genug Bilder mache, denn die meisten waren dann auch wieder leer. Ich backe aber noch die Woche welche für die ganze Familie, meine Mutter und Tanten möchten auch welche zu Weihnachten haben. Wir haben jetzt die Erdnuss Plätzchen gemacht und die waren einfach richtig lecker. Viele sind nicht mehr in der Dose. Damit die Erdnuss Plätzchen auch in der Dose sich gut halten lege ich immer Butterbrotpapier zwischen den Schichten, damit bleiben sie knackig. Natürlich kann man die Erdnuss Plätzchen das ganze Jahr übermachen. Probiert es einfach mal aus. Am besten schmecken Sie, wenn sie noch nicht ganz abgekühlt sind.

Zutaten für die Erdnuss Plätzchen

  • 120g Zimmerwarme Butter
  • 120g Erdnussbutter ohne Erdnussstücke
  • 140g braunen Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 230g Mehl
  • ½ Tüte Backpulver
  • 1Ei
  • 250g Erdnüsse
  • Backpapier
  • Etwas Mehl

Zubereitung für die Erdnuss Plätzchen

  • Die Zimmerwarme Butter mit der Erdnussbutter vermischen, ideal ist es wenn beide Zimmerwarm sind.
  • Den Zucker, Vanillezucker, Backpulver und das Mehl vermischen und zu der Butter dazugeben.
  • Das Ei hinzufügen und alles zusammen durch kneten bis es ein fester Teig wird.
  • Mit einen Teelöffel immer kleine Portionen abmachen, sollte es zu sehr kleben kann man den Löffel vorher in Mehl wenden.
  • Aus der kleinen Masse eine Kugel formen, auf ein Backblech mit Backpapier geben und dort platt drücken. Immer etwas Platz lassen zwischen den Plätzchen.
  • Die Erdnüsse auf einen Teller geben und den platten Teig draufgeben, leicht andrücken das die Erdnüsse auf dem Teig kleben bleibt.
  • Die Plätzchen dann in den Backofen für ca. 15 bis 18 min. bei 180° geben.
  • Die Plätzchen werden sehr kross und lecker und am besten auf einen Küchengitter auskühlen lassen.
  • Man kann natürlich nach dem Abkühlen etwas Schokolade drüber geben wenn man das möchte. Dafür einfach Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit einem Löffel gitterartig drüber gehen und die Schokolade verteilen.

Erdnuss Plätzchen

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.