Reissalat
Lebensmittel

Gesundes Essen und worauf man achten sollte

Ich möchte wieder ein paar Tipps geben für eine gute Ernährung. Es sind Tipps, die man sich durchlesen sollte und für sich die besten raussuchen. Ich möchte nicht, dass jetzt jemand denkt, dass man das so machen muss. Jeder Mensch muss für sich entscheiden, was und wie er isst. Aber man kann schauen, dass man das Beste draus macht und vielleicht auch was ändern an seiner Ernährung.

Ich möchte niemand sagen, esse kein Fleisch mehr. Esse keine Milchprodukte mehr oder du musst Vegetarier er werden. Das muss man für sich entscheiden, aber man sollte schon drauf achten, dass man gute Qualität kauft. Lieber etwas weniger Fleisch, aber dafür beim Schlachter wo das Tier nicht gequält wurde und man auch das im Geschmack merkt.

Frische Lebensmittel Essen

Es ist natürlich einfach, fertig Essen oder Fast Food zu kaufen. Einfacher, schneller zu Essen und es schmeckt eigentlich fast immer. Aber es ist nicht gesund und schmecken tut es nur, weil dort viele Geschmacksträger und Fette enthalten sind. Und auch viel Zucker. Es gibt kaum ein Produkt, was nicht mit Zusatzstoffen und Geschmacksträgern versorgt sind. Dort sind reichlich Zucker, Salze und Fette enthalten, die für Krebs, Herzkrankheiten und andere Krankheiten verantwortlich sein können.

Man sollte die echte, vollwertige und frische Nahrung den industriell hergestellten Nahrungsmitteln, aber auch den Genussmitteln vorziehen. Neben Salaten aus Gemüse und Nüssen und Saaten, sollte man sonst das Essen vorzugsweise gekocht, gedünstet oder gebacken Essen, dazu sollte man lernen mit wenig Salz zu kochen und auszukommen. Das ist eine Umstellung, aber machbar. Fleisch sollte man immer gut gar oder gut durch sein und niemals verdorbene Lebensmittel essen. Nutze frische Kräuter zum Würzen, damit bekommt man einen guten Geschmack in das Essen.

Die richtige Menge Essen zu sich nehmen

Man muss auf sich und seinen Körper hören, wenn man isst. Nehme wahr, wann dein Magen satt ist und man aufhören sollte zu essen. Es gibt immer mehr #übergewichtige Menschen, aus welchen Gründen auch immer sollte man schauen das man das Essen beeinflussen muss. Esse, wenn du Hunger hast mehr Gemüse und weniger Fettiges Essen. Esse von nicht zu großen Tellern, das gibt ein gutes Gefühl und man hat nicht das Gefühl, das man zu wenig auf den Teller hat.

Die Mischung macht es

Die Mischung ist wichtig, die sollte ausgewogen sein. Setze als erstes auf Gemüse, Obst und Vollkornprodukte und dann auf Fleisch, Fisch und stärkehaltige Lebensmittel. Esse nicht jeden Tag Fleisch, sondern auch mal ohne Fleisch was. Ersetze Fleisch durch Fisch, wenn du den magst. Essen Nudeln, Reis und Brot durch Vollkornprodukte, nehme geschälten Reis und esse davon keine zu großen Mengen. Aber lerne die richtige Menge zu Essen. Obst und Gemüse immer richtig Waschen und probiere es doch mal aus, frisches Obst oder Gemüse statt Chips oder was Süßes.

Trinken muss man viel

Trinken ist für Erwachsene aber auch für Kinder wichtig. Mindesten 1,5 Liter Wasser sollte man Trinken, im Sommer bei Hitze und schwerer Körperlicher Arbeit und Sport natürlich mehr. Dann ist die Füssigkeitsaufnahme deutlich mehr. Wichtig nicht zu viel Trinken mit Zucker, auch wenn das Schmeckt. Das Trinken entgiftet den Körper, die Haut sieht gesünder aus und die Pfunde werden Purzeln. Alkohol nur mit Vorsicht Trinken. Es können im Jahr sonst 7 Kilogramm auf die Waage bringen pro Jahr.

Trinke Wasser und du kannst da auch Früchte oder frische Kräuter reingeben. Schmeckt sehr gut und ist natürlich gesund. Wasser sollte natürlich rein sein und nicht verunreinigt sein.

Esse weniger zwischendurch

Man sollte 3 Hauptmahlzeiten essen und dann zwischendurch weniger Essen. Wenn dann was Gesundes und vor allem mit bedacht. Esse dann lieber Gemüse oder Obst. Joghurt mit frischen Früchten oder einem Müsli ohne Zucker. Mache dir aus Gemüse und Obst selbst Chips. Und wenn dann Schokolade oder was anderes, genieße es und esse es mit Genuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg