Lebensmittel

Hengstenberg Reisessig mit Zitronengrasnote

Hengstenberg Reisessig mit Zitronengrasnote. Der Essig des Jahres. Er war in einer Box und ich habe den Reisessig einige Male benutzt und jetzt ist er alle. Perfekt also für eine außergewöhnliche Note gerade in der asiatischen Richtung. Wir essen immer wieder Leckeres aus dem WOK und auch Salate und da passte der Reisessig sehr gut. Man kann den Reisessig sehr gut für Salate, Gerichte aus dem WOK aber auch für besondere und leckere Dips nehmen. Geschmacklich ist der Essig lecker, mit dem leichten Hauch nach Zitronengras bringt es die gewisse Note in das Essen.

Hengstenberg Reisessig

Sehr lecker finde ich die Note, nicht zu sehr nach Zitronengras, man nimmt den leicht auf der Zunge wahr. Sehr gerne habe ich den für einen bunten Salat genommen, in den dann auch kleine Maiskolben und Sojabohnen mit rein kommen. Sehr gut schmeckt aber der Reisessig auch zu Gerichten die etwas süße als Komponente hat und dann der Essig dazu. Der Essig ist mild und spitzig und nicht zu aufdringlich oder intensiv vom Zitronengras her.

Reisessig mit der milde, nicht zu scharf von dem Zitronengrass passt das wunderbar in die Salate. Normal ist Zitronengras sehr dominant aber im Essig ist das gut aufeinander abgestimmt und nicht zu aufdringlich. Ich habe den Essig sehr gerne genutzt und werde den auch nachkaufen. Er gehört zu dem Essen aus der asiatischen Küche. Ich kannte den bis zum Ankommen meiner Box nicht, möchte den aber nun nicht missen. Dass leicht prickelnde, dieser kleine Hauch von schärfe und Zitronengrass ist lecker und eignet sich auch super für Salate. Ich mache auch gerne mal einen einfachen Tomatensalat und gebe etwas vom Reisessig drüber. Sehr lecker und man braucht so nicht immer ein Dressing zaubern. Die Flasche mit 250ml kostet um die 2€.

Hengstenberg Reisessig mit Zitronengrasnote

Zutaten

80 % Reisessig, 10 % Reissirup, Traubensaftkonzentrat, natürliches Zitronengras-Aroma, Antioxidationsmittel Kaliummetabisulfit.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.