Kartoffel Gemüse Auflauf
Rezepte,  Hauptgerichte

Kartoffel Gemüse Auflauf

Es gab wieder ein Gericht was vegetarisch ist. Aber super Lecker und es fehlt auch nichts. Beim Kartoffel Gemüse Auflauf kann man das Gemüse natürlich noch Tauschen, so wie man das mag. Ich würde da auch Paprika und Mais reinmachen. Das Zubereite geht einfach, man braucht nicht viel Erfahrungen dafür.  Es wurde mir Käse überbacken, habe aber nur wenig genommen. Mag zwar Käse, aber esse nicht viel davon gerade, weil es dann doch zu mächtig ist.

Geschmacklich sehr lecker, sättigend und ausreichend. Durch die Kartoffeln und das Gemüse hat man eine vollwertige Mahlzeit. Kann man auch super am Tag drauf noch warm machen, wenn was übrig ist. Dafür dann einfach etwas Alufolie auf die Auflaufform legen damit es oben nicht verbrennt.

Zubereitungszeit: 100 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kalorien pro Portion: 560 kcal

Zubereitung 4 Personen Kartoffel Gemüse Auflauf

  • 800 g kleine Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 große Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 400 g Tomaten
  • 2 Möhren
  • ½ Stange Lauch
  • 1 Glas Pilze in Scheiben
  • 30 g Margarine
  • ¼ l Gemüsebrühe
  • ¼ l Milch
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g geriebenen Gouda
  • Fett für die Auflaufform

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen und in Wasser für 15 Minuten garen. Abgießen und zur Seite stellen.

Zwiebel schälen und fein Würfeln.

Aubergine, Zucchini und Tomaten Waschen. Tomaten vierteln, Aubergine und Zucchini in kleine Stücke schneiden.

Etwas Öl in eine Pfanne geben, die Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Zucchini dazugeben und 5 Minuten schmoren lassen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in eine Schüssel geben.

Aubergine in 40 g Mehl und etwas Salz geben und darin wenden. Etwas Öl in die Pfanne geben und die Aubergine in kleinen Portionen goldbraun braten.

Kartoffeln mit den ganzem Gemüse mischen und in eine Auflaufform geben. Diese vorher etwas einfetten.

Restliche Margarine in ein Top geben und erhitzen, Mehl dazugeben und verrühren und mit der Gemüsebrühe und Milch ablöschen. So lange rühren bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. 6 Minuten köcheln lassen, immer wieder rühren.

Majoran, Salz und Pfeffer zur Soße geben und diese dann über das Gemüse gießen.

Den Käse drüber verteilen und in den Backofen bei 200° für 40 Minuten backen. Drauf achten das es oben nicht verbrennt. Wenn es zu dunkel wird, eine Alufolie drüberlegen.

Vorsichtig auf dem Teller servieren.

Kartoffel Gemüse Auflauf

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.