Rezepte

Kartoffelsalat in Currysoße

Kartoffelsalat kennt ja jeder und es gibt so viele verschiedene Sorten, dass man immer wieder was Neues ausprobieren kann. Mit Mayonnaise oder Essig-Öl. Aber ich habe einen Kartoffelsalat mit Speck und Zwiebeln in einer Currysoße gemacht. Mal etwas anderes aber vom Geschmack her sehr lecker. Nicht zu schwer und auch von den Kalorien deutlich weniger als mit der Mayonnaise. Der Kartoffelsalat passt sehr gut zum Grillen wie auch einfach zu einer Bratwurst aus der Pfanne. Der Kartoffelsalat ist schnell gezaubert, am besten die Kartoffeln am Vortag abkochen, dann muss man nicht warten, bis diese abgekühlt sind. Ansonsten habe ich den Kartoffelsalat auch mal mit warmen Kartoffeln gemacht. Auch das schmeckt.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.