Rezepte

Pekingsuppe

Ab und zu mal eine Suppe essen, ist ja richtig lecker. So essen wir auch mal gerne eine Pekingsuppe. Nicht oft, man muss schon Hunger drauf haben. Wenn dann mache ich von der Pekingsuppe immer etwas mehr, man kann die Pekingsuppe als Vorspeise nehmen, aber auch einfach als Hauptgericht. Passt zu beiden und zumindest ich finde die auch ausreichend als Hauptgericht ohne das es dann noch was dazu gibt. Man sollte nur sehr Vorsichtig sein, wenn man diese etwas schärfer möchte. Dafür kann man dann Chilipaste nehmen. Meine Pekingsuppe ist eher etwas Pikant als scharf.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.