Hauptgerichte Rezepte

Penne mit einer leckeren Käse-Sahnesoße und Kochschinken

Penne mit einer leckeren Käse-Sahnesoße und Kochschinken. Sehr lecker und auch recht schnell gezaubert. Das haben sich meine lieben gewünscht und so wurde das heute zum Mittag gezaubert. Ich habe dieses Mal die Soße etwas anders gemacht, sonst habe ich viel Schmelzkäse genommen, aber ich möchte ja auch etwas auf die Kalorien achten, so das diese Soße nicht so schwer ist. Aber der Geschmack von der leichten Käse-Sahne-Soße ist genauso lecker wie die andere, die ich sonst gemacht habe. Die Soße hat nur weniger Kalorien und Fettgehalt.

Die Nudeln wie gewohnt in genug Wasser bissfest kochen. Ich nehme immer eine ganze Tüte Nudeln dafür. Man kann Penne, Spaghetti aber auch Tortellini nehmen, die man eben am liebsten mag. In einen Topf dann 1 Esslöffel Margarine schmelzen lassen, mit sehr wenig Mehl binden und dann mit 250ml Milch und 200g Sahne ablöschen und gut mit dem Schneebesen rühren, dass keine Klumpen entstehen. Wichtig ist, das man beim Eingießen der Flüssigkeit immer umrührt so entstehen weniger bis keine Klumpen. Mit der Zeit bekommt man das raus und es wird immer besser. In die Flüssigkeit gebe ich dann ca. 60-80g geriebenen Käse. Es kommt drauf an, wie die Konsistenz dann wird. Man kann lieber etwas Käse nachgeben, wenn es noch nicht cremig genug ist. Den Schinken, ich nehme dafür eine Packung vom Kochschinken, den schneide ich in kleine Stücke, gebe den in die Käse-Sahnesoße zu und verrühre das. Vorsichtig unter Rühren leicht aufkochen lassen und dann zur Seite stellen. Sonst kann das anbrennen. Dass Ganze dann noch abschmecken mit etwas Pfeffer und Salz. Dann auf kleiner Flamme unter Rühren noch ca. 7 min. ziehen lassen. Dann sollten auch die Nudeln fertig sein. Diese dann abgießen, abtropfen lassen und zusammen mit der Soße servieren. Wenn man mag, kann man noch geriebenen Parmesan dazu reichen.

Penne mit einer leichten Käse-Sahne-soße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg