Powerfrühstück für einen guten Start

Eine Gesunde und leckere Ernährung, das möchte jeder haben und doch muss man aufpassen, dass keine wichtigen Vitamine und Mineralstoffe vergessen werden. Klar isst man auch mal etwas fettiger, nicht gesund aber das sollte doch selten passieren. Ich habe für mich die Ernährung umgestellt, ich esse am Morgen nicht immer Brötchen, sondern es gibt auch mal einen Joghurt mit Müsli oder frischen Früchten. Ich lese mich natürlich auch im WWW durch, auf der Suche nach anderen Ideen für eine Gesunde Ernährung, damit diese nicht langweilig wird. Auf der Suche nach Rezeptideen bin ich auf Chia Samen gestoßen. Ich wusste nicht viel über diese Samen, war also ein Neuling und war froh, das ich eine sehr informative Seite entdeckt habe. Als ich gelesen habe da diese kleinen Samen auch als Powerfood bezeichnet wird und man diese kleinen Samen roh essen sollte, damit die wichtigen Mineralstoffe und Vitamine erhalten bleiben, war ich natürlich noch Interessierter.

Chia Samen für ein Powerfrühstück

Ich bin natürlich neugierig geworden, gerade auch das man nur eine kleine Menge davon am Tag zu sich nehmen sollte. Man schon mit 2 Esslöffel an Morgen in einen Joghurt ausreichend ist. Das hörte sich recht gut an und so habe ich weiter gelesen, vor allem das man die Chia Samen, als eine Nahrungsergänzung sehen muss und daher auch die kleine Menge nicht überschritten werden sollte.  Nährwerte und Inhaltsstoffe sind natürlich nicht unwichtig, und wenn man selber Probleme mit dem Cholesterinspiegel hat, vielleicht mit dem Blutdruck und die Blutfettwerte zu kämpfen hat, kann das tägl. Verspeisen der Chia Samen sich gut drauf auswirken. Das Immunsystem wird gestärkt, man nimmt Mineralstoffe und Spurenelemente zu sich und auf langer Sicht ist, dass eine deutlich verbesserte Gesundheit ohne dass man auf chemische Produkt zurückgreifen muss.

Chia Samen mit einem leckeren Joghurt am Morgen zu sich nehmen kann ich mir gut vorstellen. Die Rezepte finde ich sehr gut, vor allem mit den Tipps das man, das ganze noch quellen lassen sollte, bevor man das isst. Ich hätte das einfach eingerührt und sofort gegessen. Solche kleinen Tipps finde ich als Anfänger sehr praktisch und man kann so die ersten Schritte mit den Chia Samen machen. Wichtig ist aber auch das man die Chia Samen in Bio Qualität kauft. Ich werde die einmal ausprobieren und bin gespannt, wie die schmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.