Rezepte

Schnitzelbraten mit Kartoffeln und Rotkohl

Sonntag gibt es meistens was Leckeres und einen Braten.  So gab es jetzt Schnitzelbraten mit Kartoffeln und Rotkohl. Man kann den Braten super vorbereiten genauso wie den Rotkohl. Meistens schmeckt der dann am Tag drauf noch besser und intensiver. Die Soße habe ich etwas cremiger gemacht mit Sahne. So wird die Sahne etwas cremiger. Man kann auch statt Sahne, einen Ersatz nehmen wie Cremefinde, schmeckt aber genauso lecker nur weniger Fett und Kalorien.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.