Schweineschnitzel Tomaten Käse überbacken
Du kannst das!,  Hauptgerichte,  Rezepte,  Rezepte

Schweineschnitzel mit Tomaten überbacken

Wir essen ja immer wieder was Überbackendes aus dem Backofen. Meistens habe ich immer Sahne genommen, was natürlich ordentlich Kalorien und Fett enthält. Jetzt habe ich es mal ohne Sahne probiert und es war auch sehr lecker. Mit frischen Tomaten, Schweineschnitzel und einfach nur Gewürze und etwas Olivenöl und wenig Käse. Ich war gespannt, wie das schmeckt und ob es auch schmeckt. Man kann dafür natürlich auch noch anderes Gemüse nehmen, ich wollte gerne noch Paprika dazugeben, hatte keine mehr zu Hause. Ich habe als Käse Gouda genommen, es schmeckt aber auch sehr lecker mit Mozzarella, wenn man den mag. Das Ganze dauert in der Vorbereitung nicht lange, unter 5 min. Das Fleisch mit Gemüse und Käse dann im Backofen und das ganze dann 45 min. lang. Es gibt dazu keine extra Sauce aber man kann dazu eine machen, wenn man möchte. Das Fleisch selber war durch das Olivenöl und die Tomaten saftig und sehr zart. Dazu habe ich dann Baguette gereicht. Es passt aber auch gut Reis dazu.

Zutaten für Überbackene Schweineschnitzel

  • 5 Scheiben Schweineschnitzel
  • 300g Cherry Tomaten
  • 3 Scheiben Gouda Käse
  • Etwas Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Zubereitung vom Überbackenen Schweineschnitzel

  • Die Schnitzel ne nach Größe 1. bis 2. Mal durchschneiden und in eine Auflaufform legen.
  • Die kleinen Tomaten einmal durchschneiden und auf den Schnitzeln verteilen. (Man kann auch große Tomaten nehmen, diese dann in dünne Scheiben schneiden und verteilen)
  • Etwas Salz, Paprikapulver und Pfeffer über die Schweineschnitzel und Tomaten geben.
  • Den Käse drüber verteilen. Oder schichten mit dem Fleisch und Tomaten, je nachdem wie groß die Auflaufform ist.
  • Ich gebe dann ca. 2-3 Esslöffel Olivenöl über die Schweineschnitzel träufeln.
  • Den Backofen auf 190° vorheizen und die Auflaufform dann für 45 min. reingeben und Überbacken lassen.
  • Dazu dann Reis, Kartoffeln oder wie ich das gemacht habe ein Baguette gereicht.

Schweineschnitzel Tomaten Käse

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.