Rezepte

Tzatziki selber gemacht

Lecker Gyros mit Reis oder Pommes, dazu etwas Salat und was darf nicht fehlen? Genau der leckere Tzatziki. Den mache ich in der Regel nur noch selber. So schmeckt er am besten und es ist wirklich kein Vergleich, zu den gekauften. Man kann auch selber entscheiden, wie man den macht, und hat nicht nur Geschmacksverstärker auf dem Teller. Selber gemacht geht auch sehr einfach und schnell. Das, was etwas Zeit braucht, ist, dass man ihn gut ziehen lassen sollte. Daher am besten am Abend vorher fertigmachen.

Moin ich bin Julia, eine echte Kieler Sprotte. Ich habe schon einige andere Blogs unter anderen Knuddelstoffel.de. Von daher kennen mich bestimm schon einige. Auf diesen Blog möchte ich alles Schreiben, was mir Essen, Backen, Kochen und genießen zu tun hat. Freue mich natürlich über jeden Leser! Viel Spaß auf meinen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.